Spaß am Reiten

Aufgrund der großen Nachfrage veranstaltete Holger Schulze vergangenes Wochenende den ersten Lehrgang Ü40. Immerhin waren es 12 Anmeldungen. Es waren nur 3 Reiterinnen etwas jünger. Da diese Altersgruppe im Grunde viel zu kurz kommt mit Lehrgängen war es höchste Zeit so einen Lehrgang zu veranstalten. Denn, was man nicht vergessen darf, ist diese Altersgruppe genau die, die uns bei Turnieren finanziell unterstützt und hilft wann immer es "klemmt."

Die Reiter waren hoch motiviert und konnten einiges mitnehmen. Aber nicht nur der Sport war wichtig, sondern auch das abendliche Beisammensein. Bei einem leckeren Fondue wurden gute Gespräche geführt.

Holger Schulze: " Mir hat der Lehrgang sehr viel Spaß gemacht. Es ging dieses Mal vorrangig darum, dass ich versucht habe dem Reiter zu vermitteln wie er mit seinem Pferd besser zurecht kommt. Gerne mache ich so einen Lehrgang wieder. Es war für mich eine neue Herausforderung, da nicht der Sport im Vordergrund stand, sondern mehr Spaß am Reiten."

Zurück